Eine Begegnung auf Augenhöhe – Wiener Nimmerland

Einen etwas andere Stadtspaziergang abseits der Prunkfassaden erlebte die 5C im Rahmen des Ethik-Unterrichts. Passend zum Thema Sucht führte Martin, ehemals Drogenabhängiger, durch die Gassen Wiens, in denen er bereits als Jugendlicher mit Sucht und Abhängigkeit konfrontiert war.

Martin gab einen sehr persönlichen und ergreifenden Einblick in seine Lebensgeschichte und zeigte auf, wie schnell der Weg in die Abhängigkeit führen und welche Konsequenzen dies mit sich bringen kann. Ganz besonders berührend waren Martins abschließende Worte: Jedem Menschen, auch wenn dieser obdachlos oder süchtig ist, sollte auf Augenhöhe begegnet werden, denn niemand weiß, welches Schicksal dahintersteht.

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Sekretariat: 02732 82313
(von 7:00 bis 15:00 Uhr)
Konferenzzimmer: 02732 82313 15
EMail: direktion@borg-krems.ac.at

Persönliche Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

Termine für Schnupperunterricht buchen

Anmeldung BORG Krems 2024-25

Schulpräsentation

Klicken zum Anzeigen

Uraufführung Musical Runa
BORG Moodle
Outlook
Portal Digitale Schule